+420 548 218 902 (Mo-Fr 8:00-16:00, Englisch)
Lieferland

Dampfsperre für Fußboden

Foil PE

Nicht lagernd

Die wasserabdichtende Dampfsperrfolie wird als Feuchtigkeitssperre unter dem Fußboden eingesetzt. Sie verhindert den Kapillaraufstieg von Wasser und schützt somit den Fußboden vor Wasseraufnahme aus dem Untergrund. Die Dampfsperre dient als Trennschicht unter Anhydritestrichen und Fußböden aus Porenleichtbeton in Industrieobjekten. Sie kommt auch als Dampfsperrfolie in Flachdächern zum Einsatz. Sie ist reißfest und beständig gegen mechanische Beanspruchung.

Hinweis: Die Dampfsperre wird nur in den genannten Farben und Abmessungen (in ganzen Rollen) angeboten.

Mehr Informationen
Variante auswählen

Packungsgrößen und -arten

Sind Sie ein Großhändler? Senden Sie uns die Anfrage per E-Mail
Größe 15×15×100 cm
Gewicht 13 kg
Dampfsperrfolie

Foil PE 200 4x25m

0,37 € je m²
Auf Bestellung
37 €
31 € ohne MwSt.
Größe 0,17×0,17×1,5 m
Gewicht 25,7 kg
Dampfsperrfolie

Foil PE 200 6x33m

0,48 € je m²
Auf Bestellung
95,04 €
79,20 € ohne MwSt.
Größe 21×21×100 cm
Gewicht 26 kg
Dampfsperrfolie

Foil PE 200 4x50m

0,49 € je m²
Nicht bei uns auf Lager. Wir können jedoch für die Bestellung und Lieferung sorgen
98 €
82 € ohne MwSt.
Sie sind sich nicht sicher, was Sie wählen sollen? Fragen Sie unseren Spezialisten

Beschreibung und Parameter

Dampfsperre schützt Fußböden vor Feuchtigkeit

Die Dampfsperrfolie Foil PE eignet sich als Dampfsperre unter Bodenbeläge auf Betonuntergrund. Bei der Verlegung des Bodenbelags auf Beton oder Anhydrit verhindert sie den Feuchtigkeitsau­fstieg aus dem Untergrund und verlängert somit die Lebensdauer Ihres Fußbodens.

Die Dampfsperre eignet sich nicht, wenn der Bodenbelag auf Holz (Bretter, OSB-Platten u.ä.) verlegt wird. Der Untergrund könnte zu faulen anfangen.

Herstellung der Dampfsperrfolie

Die Dampfsperre wird aus strapazierfähigem Polyethylen (PE) hergestellt. Das Material zeichnet sich mit hoher Dehnbarkeit und Festigkeit aus, dadurch ist es genug reißfest und hält mechanische Beanspruchung aus. Die Dampfsperre ist bis zu 3 Monaten gegen die UV-Strahlung beständig und kann daher auch als ein vorübergehender Abdeckschutz von Baustoffen dienen.

Dampfsperre verlegen

Die Dampfsperrfolie wird auf fertiggestellten Betonuntergrund verlegt. Es reicht nur die Dampfsperre über die gewünschte Fläche ausrollen. Die Orientierung ist nicht relevant, es ist beidseitige Verlegung möglich. An den Wänden empfiehlt sich ein Überstand von ca. 5 cm nach oben.

Die Dampfsperrfolie lässt sich z.B. mit einem Schneidmesser für Isolierstoffe zuschneiden.

Bei Verlegung mehrerer Rollen sind Überlappungen von 10 cm einzuhalten. Dadurch wird die sog. „Wanne“ ausgebildet, die eventuelle Feuchtigkeit seitlich wegführt. Die Anschlussstellen sind mit einem Dichtband aus Butylkautschuk zu überkleben. In Dachkonstruktionen kann die Dampfsperre zum Untergrund mit einem Spezialklebstoff (Kitt) zugeklebt werden.

Charakteristik und Vorteile der Dampfsperre Foil PE

  • Verhindert Durchdringung des Wasserdampfes in Fußboden und Dach
  • Beständig gegen Fäulnis und Schimmel
  • Funktioniert als Wärme- und Lärmdämmung
  • UV-beständig bis zu 3 Monaten

Anwendung der Dampfsperre Foil PE

  • Trennschicht unter Fußböden aus Porenleichtbeton und Anhydrit
  • Dampfsperre in Flachdächern
  • Abdichtung von Wänden und Decken
  • Wasserabdichtung von Balkons und Terrassen

Technische Parameter der Dampfsperre Foil PE

PARAMETER WERT
Material Polyethylen
Abmessungen 6×33 m oder 4×50 m
Farbe schwarz

Parameter Foil PE

Art der Verpackung Rolle
Zertifikate Leistungserklärung (DoP)
Farbe schwarz
Verwendung des Produkts Isolierung
Zusammensetzung PE

Einkaufsberater

Unser Profipersonal hilft Ihnen bei der Auswahl und erklärt Ihnen alle Möglichkeiten und Vorgehen zur Anwendung der angebotenen Produkte.

Hotline Benötigen Sie Beratung bei der Warenauswahl oder der Bestellung?
+420 548 218 902 (Englisch) info@geomall.eu An Arbeitstagen von 8:00 bis 16:00 Uhr
oder geben Sie uns Ihren Kontakt und wir rufen Sie an
Durch das Klicken auf „Abonnieren“ stimmen Sie der Verarbeitung der E-Mails gemäß unseren Grundsätzen Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu.

Keine Anfrage gefunden. Fragen Sie als erster.

Lassen Sie andere wissen, ob Sie mit dem Produkt zufrieden sind Verschwenden Sie Ihre Zeit nicht mit dem Selbststudium von Informationen im Internet. Unser Profipersonal hilft Ihnen bei der Auswahl und erklärt Ihnen alle Möglichkeiten und Vorgehen zur Anwendung der angebotenen Produkte. Eine Frage senden
Hotline Benötigen Sie Beratung bei der Warenauswahl oder der Bestellung?
+420 548 218 902 (Englisch) info@geomall.eu An Arbeitstagen von 8:00 bis 16:00 Uhr