+420 548 218 902 (Mo-Fr 8:00-16:00, Englisch)
Lieferland

Bio-Mulchvlies aus 100% Biomasse

  • ÖKO
  • Lebensdauer 5 Jahre

Agrotex EKO+

Lagernd

Wärmebehandeltes (kalandriertes) Bio-Mulchvlies mit verfestigter Oberfläche und bunten Naturfasern. Verhindert den Unkrautwuchs. Lässt Wasser tiefer in den Untergrund eindringen und fördert das Pflanzenwachstum.

Mehr Informationen
Variante auswählen

Packungsgrößen und -arten

Sind Sie ein Großhändler? Senden Sie uns die Anfrage per E-Mail
Größe 0,3×0,3×1,05 m
Gewicht 7,85 kg
Bio-Mulchvlies (Ökotextilie)

Agrotex EKO+ 50x1m

Lager GEOMAT 22 Rollen
120,56 €
101,31 € ohne MwSt.
Größe 0,4×0,4×1,05 m
Gewicht 15 kg
Bio-Mulchvlies (Ökotextilie)

Agrotex EKO+ 100x1m

Lager GEOMAT 17 Rollen
224,22 €
188,42 € ohne MwSt.
Größe 0,3×0,3×2 m
Gewicht 15,5 kg
Bio-Mulchvlies (Ökotextilie)

Agrotex EKO+ 50x2m

Nicht bei uns auf Lager. Wir können jedoch für die Bestellung und Lieferung sorgen
229,28 €
192,67 € ohne MwSt.
Größe 0,4×0,4×2 m
Gewicht 31 kg
Bio-Mulchvlies (Ökotextilie)

Agrotex EKO+ 100x2m

Lager GEOMAT 8 Rollen
440,30 €
370 € ohne MwSt.
Sie sind sich nicht sicher, was Sie wählen sollen? Fragen Sie unseren Spezialisten

Beschreibung und Parameter

Das wärmebehandelte Bio-Mulchvlies (Ökotextilie) verhindert das Durchwachsen von Unkraut durch den Boden. Die durchschnittliche Lebensdauer liegt bei 3–5 Jahren, abhängig von den Bedingungen der Verlegung. Als vorübergehender Schutz gegen Invasion von Unkraut und Bodenerosion einsetzbar.

Wo wird Bio-Mulchvlies verwendet?

Kommt in Gärten und im öffentlichen Raum als Ersatz für herkömmliches Mulchen zum Einsatz. Im Verkehrsbau wird das Bio-Mulchvlies zur Verfestigung von Böschungen und als Erosionsschutz verwendet.

Das Bio-Mulchvlies sorgt für die gleichmäßige Wasseraufnahme über den gesamten Oberflächenbereich. Verringert die Wasserverdunstung und sorgt für eine bessere Bodenfeuchtigkeit, wodurch die Bodenverkrustung verhindert wird. Zersetzt sich durch Einwirkung von Wärme und Feuchtigkeit.

Wie wird das Bio-Mulchvlies hergestellt?

Das Bio-Mulchvlies wird aus einem natürlichen und 100% kompostierbaren Material hergestellt. Bei der Herstellung kommen nicht erneuerbare Ressourcen nur in sehr geringen Mengen zum Einsatz. Die Produktion ist umweltfreundlich, nach ein paar Jahren wird das Produkt unter Einwirkung von Wärme und Feuchtigkeit abgebaut.

Verlegung von Bio-Mulchvlies

Das Bio-Mulchvlies ist relativ einfach zu verlegen. Das Vlies wird am gewünschten Einbauort mit Überlappungen von mind. 20 cm ausgebreitet. Die Seitenkanten sind mit Erde zu fixieren oder mit Pflöcken zu verankern. Die Pflanzstellen lassen sich an den markierten Stellen einschneiden.

Hinweis: Die zu verlegende Fläche ist zunächst gründlich zu säubern, indem alle Unkräuter entfernt werden. Bei Einsatz von Herbiziden ist das Vlies erst nach 14 Tagen zu verlegen (nach Regenfällen auch früher).

Vorteile und Eigenschaften von Bio-Unkrautvlies aus Biomasse Agrotex EKO+

  • Natürliche Alternative zu konventionellen Agrartextilien
  • Ideal für den Anbau von Bio-Lebensmitteln
  • Enthält natürliche feuerhemmende Substanzen
  • Dient als vorübergehender Unkrautschutz
  • Verhindert eine übermäßige Verdunstung des Bodenwassers
  • Schützt vor Bodenverkrustung
  • Keine Freisetzung von chemischen Stoffen in den Boden
  • Nach der Zersetzung wird es zum Düngemittel
  • Einfache Handhabung dank kompakter Struktur

Mulchvliese aus Biomasse bieten hervorragende technische Eigenschaften

  1. Natürliche Zusammensetzung – das Bio-Mulchvlies wird aus natürlicher Biomasse hergestellt. Setzt keine toxischen Substanzen frei. Im Laufe der Zeit wird es zu einem Bio-Dünger abgebaut.
  2. Umweltfreundlichke­it – das Bio-Mulchvlies ist umweltverträglich. Ersetzt Herbizide im Garten.
  3. Optimale Lebensdauer – unter normalen Einsatzbedingungen hält das Bio-Mulchvlies 2–5 Jahre lang und kann auch in den nächsten Saisons wieder verwendet werden.

Technische Daten Bio-Mulchvlies Agrotex EKO+

PARAMETER WERT
Material PLA
Flächengewicht 157 g/m²
Farbe braun

Parameter Agrotex EKO+

Verwendung des Produkts Unkrautschutz
Zusammensetzung PLA
Flächengewicht 157 g/m2
Farbe braun
Art der Verpackung Rolle

Einkaufsberater

Unser Profipersonal hilft Ihnen bei der Auswahl und erklärt Ihnen alle Möglichkeiten und Vorgehen zur Anwendung der angebotenen Produkte.

Hotline Benötigen Sie Beratung bei der Warenauswahl oder der Bestellung?
+420 548 218 902 (Englisch) info@geomall.eu An Arbeitstagen von 8:00 bis 16:00 Uhr
oder geben Sie uns Ihren Kontakt und wir rufen Sie an
Durch das Klicken auf „Abonnieren“ stimmen Sie der Verarbeitung der E-Mails gemäß unseren Grundsätzen Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu.
Ökotextilie EKO+

Guten Tag, es würde mich interessieren, wie ein Bio-Mulchvlies Unkraut erfolgreich bekämpfen kann? So etwa Löwenzahn (der ist so hartnäckig, dass er innerhalb von ein paar Jahren auch durch Asphalt wachsen kann, dessen Qualität wahrscheinlich nicht besonders hoch ist, aber dennoch…), Quecke, Akazie – haben Sie Erfahrungen, wie sie sich durch Unkrautvlies bekämpfen lassen? Vielen Dank für Ihre Antwort.

Guten Tag, Sie haben recht, die Natur ist manchmal stärker als Asphalt oder sogar Beton. Das Prinzip des Unkrautschutzes mit Vlies ist wie folgt: Idealerweise wird die zu bedeckende Fläche zunächst (mechanisch oder chemisch) von Unkraut befreit und nach der Verlegung sorgt das Unkrautvlies für Lichtundurchlässigkeit, wodurch die üblichen Unkrautarten am Wachstum gehindert werden.

Hier wirken die Textilien erwartungsgemäß. Abhängig von Bedingungen kann es passieren, dass sie aggressive Pflanzen am Wachstum nicht hindern können. Dasselbe gilt auch für Windstreuer. Diese müssen nach der Verwurzelung ausgerauft werden. Mit freundlichen Grüßen Martin Rameš

Lassen Sie andere wissen, ob Sie mit dem Produkt zufrieden sind Verschwenden Sie Ihre Zeit nicht mit dem Selbststudium von Informationen im Internet. Unser Profipersonal hilft Ihnen bei der Auswahl und erklärt Ihnen alle Möglichkeiten und Vorgehen zur Anwendung der angebotenen Produkte. Eine Frage senden
Hotline Benötigen Sie Beratung bei der Warenauswahl oder der Bestellung?
+420 548 218 902 (Englisch) info@geomall.eu An Arbeitstagen von 8:00 bis 16:00 Uhr